26,13

Windsor Castle – Standard Ticket ab 15.10 Windsor Castle in London ist das älteste und am längsten bewohnte Schloss weltweit. Es ist die offiz

Artikelnummer: 6015977 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Windsor Castle in London ist das älteste und am längsten bewohnte Schloss weltweit. Es ist die offizielle Residenz der Queen und ist Zeuge sowie Schauplatz von 900 Jahren britischer Geschichte.

Windsor Castle – ein gigantisches Schloss 

Mit mehr als 1000 Zimmern, 4500 Quadratmetern Wohnfläche gehört das Windsor Castle zu den größten Gebäuden der Welt. 13Hektar beträgt die gesamte Größe des Grundstücks.

Wilhelm der Eroberer erbaute die Burg nach der Schlacht in der Normandie zunächst aus Holz im Stil einer Motte (Holzburg). Im Jahr 1100 bezog Heinrich der VII die Räumlichkeiten. Er erweiterte die Burg, ersetzte das Holz durch Stein und funktionierte das Gemäuer zu seinem Königspalast um.

Heimat zahlreicher Monarchen

Einige der berühmtesten Monarchen Englands, darunter Heinrich VIII. und sein Vater Heinrich VII., die auch in der Schlosskirche ihre ewige Ruhe fanden, bewohnten Windsor Castle. Bis heute hatten insgesamt haben 39 englische Royals ihren offiziellen Wohnsitz im Palast.

Windsor Castle war die Lieblingsresidenz von Königin Victoria und ihrem Ehemann Prinz Albert. Nach dessen Tod trug Victoria nur noch Schwarz und wurde vom Volk als die Witwe von Windsor bezeichnet.

Heute ist das Schloss die Heimat von Königin Elizabeth II und wird jedes Jahr während der Osterzeit von der Königin und ihrem Ehemann Prinz Philip bewohnt. Zusammen mit dem Holyrood Palace ist das Schloss ist auch die Residenz der Königin an freien Wochenenden.

 

Besuchen Sie Windsor Castle

Das Schloss ist das ganze Jahr über für Besucher geöffnet. Es öffnet um 09:30 Uhr und schließt um 17:30 Uhr. In den Wintermonaten (November bis Februar) öffnet das Schloss etwas später um 09:45 Uhr und schließt um 16:15 Uhr.

Die Wachablösung findet jeden Morgen zwischen 11:00 und 11:30 Uhr statt. Schlossführungen sind gerade in den Sommermonaten sehr beliebt und dauern in der Regel zwei bis drei Stunden.

Das Highlight im Jahr 2018: Die königliche Hochzeit

Am 19. Mai 2018 fand im Windsor Castle die königliche Hochzeit von Prinz Harry und seiner Braut Megan Markle statt.

Die Hochzeit wurde in der St. George’s Chapel abgehalten. Die Kapelle wurde ursprünglich im 14. Jahrhundert von Edward dem VIII. erbaut, bevor sie im 15. Jahrhundert großzügig erweitert wurde. In der Kapelle finden jetzt mehr als 800 Gäste Platz und sie war Schauplatz vieler königlicher Hochzeiten, Taufen und Beerdigungen. Die Hochzeit von Prinz Charles von Wales und Camilla Parker Bowles, sowie der Taufe von Prinz Harry waren bedeutende Ereignisse der jüngeren Vergangenheit.

Im Herbst 2018 wird in der Kapelle auch die Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank stattfinden.

Werbung:
(Visited 1 times, 1 visits today)

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung