0,00

London Eye River Cruise + Standardticket ab 0.00 Sehen Sie London aus zwei atemberaubenden und sehr unterschiedlichen Perspektiven! Genießen Sie eine

Artikelnummer: 160982295 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Die London Eye Flusskreuzfahrt:

Auf der 40-minütigen Rundfahrt haben Sie die Möglichkeit mit einen ausgebildeten Stadtführer, der faszinierende Live-Kommentare zu allen Sehenswürdigkeiten hat, ins Gespräch zu kommen. Fremdsprachige Audiokommentare sind über Audioguides (Französisch, Deutsch, Spanisch, Niederländisch, Italienisch, Russisch, Japanisch und Mandarin) verfügbar.

Abfahrt bequem vom London Eye Pier

Zu Sehenswürdigkeiten gehören:

• Tower of London

• HMS Belfast

• Tate Modern

• Millennium Bridge – “die wackelige Brücke”

• Big Ben

• Parlament

• Shakespeares Kugel

ebenfalls:

• überdachte Sitzgelegenheiten, die für jedes Wetter geeignet sind.

• Toiletten verfügbar

 

London Eye

Unbegleiteten Kindern ist der Zutritt zum London Eye nicht gestattet. Jede Buchung für ein unbegleitetes Kind gilt als Bestätigung, dass das Kind einer Person unter Aufsicht eines Erwachsenen im Alter von 18 Jahren oder älter beitritt. 365 Tickets sind nicht verantwortlich, wenn ein Kind am London Eye abgewiesen wird, noch kann das Ticket erstattet werden.

Sicherheit hat oberste Priorität. Zu Ihrer Sicherheit und Bequemlichkeit lesen Sie bitte die folgenden Informationen darüber, welche Gegenstände mitgebracht werden können.

 

Folgende Gegenstände können an Bord des London Eye mitgenommen werden:

Aktentaschen

Laptops

Rucksäcke und Taschen in kleinen Tagesgrößen (max. 46cm x 33cm x 20cm)

Babytaschen

 

Die folgenden Gegenstände dürfen nicht an Bord des London Eye mitgenommen werden

große Taschen / Koffer oder Rucksäcke

Motorradhelme

Skateboards und Rollerblades

Stative (sofern nicht vorab mit dem London Eye vereinbart)

Kinderwagen *

verbotene Gegenstände**

 

* Baby-Buggys können in unserer Ticket-Halle in unserem “Buggy” -Feld abgegeben werden, allerdings nur für die Dauer des Erlebnisses.

** Verbotene Gegenstände sind scharfe Gegenstände und alles, was die Sicherheit gefährden könnte. Einschließlich Taschenmesser, Scheren, Metallnagelfeilen, Spielzeug oder Nachbildungen von Waffen. Wenn solche Objekte gefunden oder deklariert werden, werden sie eingecheckt und nach Ihrer Erfahrung an Sie zurückgeschickt, sofern das Objekt in Großbritannien legal ist.

 

Allgemiene Geschäftsbedingungen

1. Beschlagnahmte Gegenstände bleiben jederzeit auf Risiko des Besitzers.

2. Die London Eye Company (LEC) übernimmt keine Verantwortung für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen.

3. LEC ist berechtigt, die Aufbewahrung von Objekten des Besuchers nach eigenem Ermessen zu verweigern, sei es aus Gründen der öffentlichen Sicherheit oder aus anderen Gründen.   

Werbung:
(Visited 1 times, 1 visits today)

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung