58,77

London Eye + Madame Tussauds & GRATIS Tower Bridge ab 46.05 London Eye

Dieses Ticket berechtigt zu einem 30-minütigen London Eye Erlebnis am gewählten Tag. Die

Artikelnummer: 15502295 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Madame Tussauds London

Seit der Eröffnung vor über 200 Jahren zieht das Madame Tussauds seine Besucher in seinen Bann. Sie begeben sich auf eine einzigartige emotionsgeladene Reise in die Welt der Berühmten und Mächtigen. Sie können ganz nah heran an die lebensechten Waxfiguren der Celebraties, Legenden des Sports, politischen Schwergewichten und historischen Größen. Sie können sich in vergangene Zeiten und bedeutende Augenblicke hineinversetzen, die die Welt veränderten…

14 spannende interaktive Bereiche und das Marvel Super Heroes 4D-Kino verbinden Glitzer und Glamour mit unglaublichen historischen Momentaufnahmen.

Bestaunen Sie das Celebraty-Paar David und Victoria Beckham bei der Party anlässlich ihres 15. Hochzeitstages. Sie gesellen sich zu anderen Stars in der Party Area.

 

Tower Bridge Ausstellung

Vor über 100 Jahren bauten die Viktorianer eine Brücke die zu einer der berühmtesten Attraktionen Londons wurde. Obere Fußgängerwege wurden gebaut damit Menschen die Themse überqueren können während die Brücke hochgezogen wird und große Schiffe an der Tower Bridge vorbeifahren können.

Heute dienen diese Fußwege als Aussichtsgalerie, die den Besuchern die spektakulärsten Blicke auf eine sich stets wandelnde Londoner Skyline schenkt.

Fußgängerwege & Ausstellung:
Besucher betreten die Tower Bridge Ausstellung über den North Tower. Sie werden dann mit dem Aufzug auf die Spitze des Towers gebracht (47 Meter über der Themse) wo sie die einzigartige Gelegenheit haben, das Stahlgerüst der Brücke von innen zu sehen. Ein kleiner Film erklärt die Geschichte und Herkunft der Brücke und es besteht die Möglichkeit, von beiden überdachten Fußwegen aus die spektakulären Ausblicke zu bewundern.

Auf dem östlichen Übergang gibt es eine fantastische Sicht auf die Docklands und vom westlichen Übergang können Sie das neue GLA Gebäude sehen, den Tower of London, St Paul’s, die Stadt, das Becken von London und Big Ben und das London Eye in der Entfernung.

Interaktive Computerstände und grafische Tafeln erklären den Besuchern die Bedeutung der Aussichten und geben mehr Informationen zur Geschichte und zum Bau der Brücke. Das interaktive Material und die Grafiktafeln sind in sieben Sprachen verfasst und es ist auch für die Videoshow ein Audioaufhänger für Schwerhörige vorhanden. Im South Tower gibt es einen weiteren Film zu sehen, vor dem Abstieg für einen kleinen Spaziergang zum historischen Maschinenraum, inbegriffen in Ihrem Ticketpreis.

Viktorianische Maschinenräume:
Sie geben faszinierende Einblicke in das Konstruktionswesen des späten 19. Jahrhunderts.  Die großen und schön erhaltenen, kohlenbetriebenen Maschinen wurden zur Fertigstellung der Tower Bridge 1894 installiert, und genutzt um bis 1976 Tausende der Klappbrückenhebungen zu ermöglichen . Obwohl die Hebevorrichtungen heute mit Elektrizität funktionieren, sind die originalen Dampfmaschinen immer noch vorhanden. Die Maschinenräume geben Besuchern die Möglichkeit mit Modellen zu experimentieren, die die Technologie der Brücke demonstrieren. Es gibt auch erstaunliche Fotografien der Tower Bridge seit Ihres Bestehens – darunter ein aufschlussreiches Bild der schweren Stahlstruktur der Brücke, als die Steinverkleidung darüber montiert wurde.

Klicken Sie hier um die Tower Bridge App herunterzuladen!

Schwebe VIP–trunken über den roten Teppich und posiere mit Kate Winslet, miss Dich mit Deinen Lieblingssportlern wie Tom Daley oder Lewis Hamilton und erlebe eine Audienz der Queen.

Bei einem spannenden Blick hinter die Kulissen erfährst du wie die kunstvollen Wachsfiguren hergestellt werden. Entspann Dich dann an Bord eines Black Cabs (Londoner Taxi) und entdecke die Geschichte Londons.  

Nun erwartet Euch das spektakuläre und exklusive Marvel Super Heroes 4D-Erlebnis. Hier werden die beliebtesten Superhelden wie Spider-Man und Hulk auf verblüffende Weise zum Leben erweckt.

 

London Eye

Das London Eye ist mit 135 Metern eines der höchsten Aussichtsräder der Welt.

32 Glaskapseln, mit je 25 Fahrgästen, tragen Sie auf eine 30-minütige Reise durch die beeindruckendsten Ausblicke auf, über und um London, mit bis zu 40 Kilometer Sicht in alle Richtungen.
Kombinieren Sie Ihren Besuch mit der London Eye Schifffahrt, einer 40-minütigen Sightseeing Rundfahrt auf der Themse, entlang der Houses of Parliament, dem Tower of London und der St Paul’s Cathedral.

London Eye 4D Erlebnis

Das London Eye 4D Erlebnis ist ein bahnbrechender 3D Film mit Theatereffekten, wie z.B. Wind, Blasen und Nebel, für 4D. Der Film selbst ist eine bewegende Geschichte eines kleinen Mädchens in London mit ihrem Vater. Ihre Sicht auf berühmte Londoner Sehenswürdigkeiten ist verdeckt durch Menschen und Verkehr, aber eine Möwe lenkt ihre Aufmerksamkeit auf das London Eye und ihr Vater nimmt sie mit auf eine Fahrt; endlich hat sie einen fantastischen Blick auf die Stadt. Farbenfrohe Parties in den Glaskapseln, Zeitraffer des London Eye bei Tag und Nacht und ein spektakuläres Feuerwerk vereinen sich zu einer emotionalen und unterhaltsamen Erfahrung; der perfekte Auftakt zu einem Erlebnis des London Eye.
Ihre Sicherheit ist oberste Priorität. Für Ihre Sicherheit lesen Sie bitte die folgende Information darüber, welche Dinge und welche nicht auf das London Eye mitgenommen werden dürfen. Bitte beachten Sie dass sich alle Gäste einer Sicherheitskontrolle unterziehen müssen bei Eintritt des London Eye.
 
Folgende Dinge sind an Bord ERLAUBT:
• Aktentaschen
• Laptops
• kleine Rucksäcke und Taschen (maximale Größe 46cm x 33cm x 20cm)
• Baby Taschen

Folgende Dinge sind an Bord NICHT ERLAUBT:
• große Taschen /Koffer oder Rucksäcke
• Motorradhelme
• Skateboards und Rollerblades
• Stative (außer mit vorheriger Erlaubnis agreed des London Eye)
• Baby Buggies*
• verbotene Dinge**
 

Wenn Sie unsicher sind.
* Baby Buggies können in unserem ‘Buggy’ Bereich in der Ticket Halle verbleiben, obgleich nur für die Dauer des Besuchs.
** Verbotene Dinge beinhalten scharfe Gegenstände oder alles was als Sicherheitsrisiko betrachtet werden könnte, inklusive Taschenmessern, Schrern, Metallnagelfeilen, Spielzeugwaffen oder Waffenkopien. Wenn solche Objekte gefunden oder deklariert werden, werden sie abgegeben und Ihnen nach Ihrem Besuch zurückgegeben, vorausgesetzt der Gegenstand ist in Großbritannien legal.

Geschäftsbedingungen
1. Konfiszierte Objekte bleiben zu jeder Zeit vollständig auf eigene Gefahr des Besitzers.
2. London Eye Company (LEC) übernimmt keine Verantwortung für den Verlust oder Schaden an jeglichen Objekten die beim LEC hinterlassen werden.
3. LEC ist es gestattet die Aufbewahrung jeglicher Besucherobjekte nach eigenem Ermessen abzulehnen, sei es aus Gründen der öffentlichen Sicherheit oder anderen Gründen.

Werbung:
(Visited 1 times, 1 visits today)

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung