37,45

Louvre Museum mit Audioguide ab 2.85 Dieses Ticket enthält:

Ihre Eintrittskarte für das Louvre Museum, die den ganzen Tag gültig ist

Artikelnummer: 15277844 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Bitte beachten Sie weiterhin:

Nach der Tour können die Kunden noch etwas länger im Museum bleiben, etwas essen oder Andenken wie Drucke von Gemälden oder Bücher kaufen

Obligatorische Garderobe für große Taschen, Kinderwagen, Sonnenschirme, etc.

Diese Tour ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet (Tour zu Fuß)

Der Tourenplan beinhaltet keinen Aufzug

Das Louvre Museum schließt mittwochs und freitags um 22.00 Uhr und an anderen Tagen der offenen Tür um 18.00 Uhr

Alle Audioführer müssen nach der Tour zurückgegeben werden

 

Überspringen Sie die Warteschlange mit diesem Ticket und erhalten Sie schnell Zugang zum weltberühmten Louvre-Museum, das sich im Herzen von Paris am Ufer der Seine befindet.

Der Louvre war früher eine Residenz des Königs von Frankreich und ist heute das meistbesuchte Museum in Paris und eines der weltweit Bekanntesten. Bewundern Sie die Glaspyramide am 1988 eingeweihten Museumseingang. Hier können Sie die Hauptlobby direkt erreichen.

Ihr Ticket bietet Ihnen einen offenen Zugang zu Kunstwerken verschiedener Stilrichtungen aus verschiedenen Epochen, die in zahlreichen Ländern der Welt erschaffen wurden. Darunter finden Sie:

– Die Mona Lisa, Leonardo Da Vincis berühmtestes Werk und ein Porträt von Francesco del Giocondos Frau, Lisa Gherardini
– Venus de Milo, eine Skulptur, die die Gottheit Aphrodite darstellt – oder Venus in der römischen Mythologie -, die in den Kykladen entdeckt wurde
– Geflügelte Siegesgöttin von Samothrake, eine griechische Skulptur, die die Gottheit Nike darstellt, posierte auf einem Schiffsbug
– Die Ehe in Cana ist das größte Gemälde im Louvre. Das Werk von Paul Véronèse zeigt Christus, wie er bei einer Hochzeit Wasser in Wein verwandelt
– Die Krönung Napoleons ist ein Gemälde, das die Krönung Napoleons I. und der Kaiserin Josephine in der Kathedrale Notre-Dame darstellt
– Das Floß der Medusa ist ein Gemälde von Théodore Géricault, das die schiffbrüchige Fregatte Medusa zeigt, die 1816 in Mauretanien an Land gespült wurde

 

Werbung:
(Visited 1 times, 1 visits today)

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung