Pressemitteil. QUEEN KLASSICAL am 30.01.2011

10/01/2011 0 Comments

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wiv Entertainment und die Tuttlinger Hallen bringen am 30. Januar eine aufwändige Produktion mit Solisten, Rockband, großem Orchester und Chor auf die Bühne: In der Stadthalle Tuttlingen verspricht das QUEEN KLASSICAL eine Hommage an eine der größten Stimmen der Rockmusik und ein in dieser Form wohl einmaliges Zusammenspiel von Klassik und Rock. Freddie Mercury ist vor bald 20 Jahren, im November 1991, verstorben – seine Musik und die seiner Band Queen lebt weiter und erfährt an diesem Abend und im Rahmen einer großen Europatournee (mehr unter www.queen-klassical.de) ein Revival in neuem Gewand.

 

Der beiliegende Pressebericht informiert Sie und Ihre Leser-/HörerInnen über dieses Konzert. Bitte nehmen Sie den Termin auch in Ihre redaktionellen Veröffentlichungen und in Ihre Terminübersichten und Veranstaltungskalender auf. Herzlichen Dank.

 

Für Fragen stehen wir wie immer gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Michael Baur

 

Geschäftsführer

Tuttlinger Hallen

Eigenbetrieb der Stadt Tuttlingen

Königstr. 45

78532 Tuttlingen

 

Tel. + 49 7461 96627430

Fax + 49 7461 96627421

eMail michael.baur@tuttlinger-hallen.de

 

Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter? Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de!

 

 

 

TEXT UNSERER PRESSEMITTEILUNG

 

Queen Klassical bringt eine Klassikadaption der größten Queen-Songs – Hommage an eine der größten Rockgruppen – Am 30. Januar in der Stadthalle Tuttlingen – Im Jahr des 20. Todestages von Freddie Mercury – Aufwändig und klanggewaltig: Symphonieorchester Thüringen, Sopranistin Sandra Danyella, Chor 5 und Queen Tribute Band MerQury auf der Bühne – Karten jetzt im verbilligten Vorverkauf

 

Tuttlingen. Es dürfte eine der besonders spannenden Programmergänzungen im ersten Halbjahr 2011 sein: Das Queen Klassical am Sonntag, 30. Januar, verspricht ein so nie dagewesenes musikalisches Spektakel in der Stadthalle Tuttlingen: Die aufwändige Produktion mit dem Symphonieorchester Thüringen, der Sopranistin Sandra Danyella, dem Chor 5 und der Tribute Band MerQury bringt eine Klassikadaption der größten Songs von Queen und Freddie Mercury auf die Bühne – von „Barcelona“ bis „The Show Must Go On“, von „We Will Rock You“ bis „The Great Pretender“. Klassikfreunde werden von der zweistündigen Show ebenso begeistert sein wie Rockfans. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Karten sind noch im verbilligten Vorverkauf zu haben.

 

Freddie Mercury, legendärer Frontmann der Gruppe Queen und eine der größten Stimmen der Rockmusik, starb im November 1991. Zum Gedenken an seinen 20. Todestag in diesem Jahr geht das Queen Klassical auf große Europatournee – ein leidenschaftliches Zusammentreffen von Rockband, Orchester und Chor. Den fünf Musikern der Queen Tribute Band MerQury und ihren musikalischen Mitstreitern gelingt die Symbiose zweier Welten, wenn die unerreichte Musik der englischen Rocklegende Queen auf die berauschende Klangfülle eines Symphonieorchesters trifft. Die Partituren stammen aus der Feder des renommierten Berliner Arrangeurs und Komponisten Bernd Wefelmeyer, der in den letzten Jahren mit dem Babelsberger Filmorchester schon durch Zusammenarbeiten mit Sasha oder den Prinzen von sich reden machte.

 

So wie sich Mercury mit seiner Band Queen und seinen Soloprojekten souverän zwischen allen Stilen bewegte, gelang der Spagat zwischen Rock und Klassik keinem anderen. In zahlreichen seiner Titel schimmerte Passion für orchestrale Klangwelten und grandiose Opernstimmen durch. Und so präsentiert das Queen Klassical gefühlvolle Balladen, mitreißende Rocksongs und glitzernde Poptitel in einer einzigen Show, die dem musikalischen Vermächtnis Mercurys auf besondere Weise gerecht wird: Songs von Queen werden mit den Klassik-Adaptionen von Freddies „Barcelona“-Album zu einem wirklich außergewöhnlichen symphonischen Erlebnis.

 

Karten für das Konzert in der Stadthalle Tuttlingen gibt es noch im verbilligten Vorverkauf bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck“) und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT. Zu haben sind Tickets außerdem online unter www.tuttlinger-hallen.de oder über den telefonischen Kartenservice unter Tel. (07461) 910996.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.