Medienaussendung MARK FORSTER und ALBERT HAMMOND am 12. und 15.07.2015

18/02/2015 0 Comments

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der britischen Musiklegende ALBERT HAMMOND und dem deutschen Singer/Songwriter MARK FORSTER vermeldet der Tuttlinger Honberg-Sommer zwei weitere, ganz unterschiedliche, aber jeweils hochklassige Verpflichtungen fürs Festival im Juli 2015. Der eine zeichnet für, sage und schreibe, 360 Millionen verkaufter Tonträger weltweit verantwortlich und lieferte Welthits im Dutzend (u.a. “The Free Electric Band”, “Down By The River”, “It Never Rains In Southern California” oder “I´m A Train”), der andere ist ein Shooting Star der deutschen Musikszene 2014 (Gold, Platin, Doppel-Platin für das Album "Bauch und Kopf" und die Single "Au revoir” feat. Sido). Der Vorverkauf für beide Acts läuft jetzt an (Hammond heute, Forster morgen) …

<<20150712_Mark Forster_medien1.doc>> <<20150712_Mark Forster_3.jpg>> <<20150712_Mark Forster_5.jpg>> <<Albert Hammond 22 Live Photo Albrecht Schmidt.jpg>> <<Honberg-Logo-2015-4c-quer.jpg>>

Sie erhalten anbei eine Medieninfo mit Fotos und Logo mit der herzlichen Bitte, dass Sie die Infos redaktionell veröffentlichen (und nach Möglichkeit das Festival-Logo mit abdrucken). Wir freuen uns auch, wenn Sie den Termin in Ihre Kalendarien und Veranstaltungsübersichten aufnehmen. Herzlichen Dank.

Für Rückfragen oder Fotowünsche stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Baur
 
Geschäftsführer
Tuttlinger Hallen 
Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen
Königstr. 45
78532 Tuttlingen
 
Telefon: (07461) 96627430
Telefax: (07461) 96627421
eMail: michael.baur@tuttlinger-hallen.de
 
Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de

 
Bild (Metafile) 
 
TEXT UNSERER MEDIENINFO

21. Tuttlinger Honberg-Sommer ab 10. Juli – Zwei Neuverpflichtungen fürs Festival 2015: Mit Mark Forster und Albert Hammond sind zwei weitere Acts bestätigt – Einer der aktuell erfolgreichsten deutschen Singer/Songwriter und eine internationale Musiklegende – Karten ab sofort im verbilligten Vorverkauf

Tuttlingen. Das Programm fürs Tuttlinger Festival Honberg-Sommer (10. bis 26. Juli) vermeldet zwei weitere prominente Zugänge: Mark Forster („Au revoir”), 2014 mehrfach Doppel Platin-prämiert und aktuell einer der angesagten deutschen Singer/Songwriter, kommt am Sonntag, 12. Juli, ins Festivalzelt in der Festungsruine. Und am Mittwoch, 15. Juli, steht dort mit Albert Hammond eine Musiklegende auf der Bühne. Der Brite zeichnet für weltweit 360 Millionen verkaufte Alben verantwortlich! Karten sind ab sofort online (www.tuttlinger-hallen.de), per Telefonhotline Tel. (07461) 910996, in der Ticketbox in Tuttlingen und an den bekannten Vorverkaufsstellen im verbilligten Vorverkauf zu haben.

2014 war das Jahr von Mark Forster: Gold, Platin, Doppel-Platin und mit „Au revoir”, der Single, die zusammen mit Sido entstand, einer der Hits des Jahres. Heute ist er einer der wichtigsten jungen deutschen Singer/Songwriter. Die Honberg-Sommer-Macher haben ihn früh entdeckt und zielgerichtet aufgebaut. Zwei Mal supportete Forster schon auf dem Honberg – und, so Festivalchef Michael Baur „angesichts der Rasanz, mit der sich Marks Karriere entwickelt, sind wir froh, dass es mit einem Headlinerauftritt in diesem Jahr geklappt hat. Wer weiß, ob unser Zelt nicht schon bald für Mark zu klein wäre.” 2012 ließ Mark Forster erstmals aufhorchen als er mit der millionenfach auf YouTube geklickten Single „Auf dem Weg” Furore machte. 2013 legte der Wahl-Berliner aus der Pfalz mit dem Hit „Zu Dir (Weit weg)” nach. Und spätestens seit der erfolgreichen Fußball-WM 2014, zu der er mit „Au revoir” (feat. Sido) einen der Soundtracks lieferte, ist er in aller Munde. Auf den Honberg bringt Mark Forster nicht nur sein aktuelles Album „Kopf und Bauch” mit, sondern auch die Songs der neuen EP „Flash mich” und Material von seinem dann dritten Album, das noch im Laufe des Jahres erscheinen könnte.

 
Albert Hammond kommt im Rahmen seiner „Songbook”-Tour  2015 nach Tuttlingen. Über 360 Millionen Platten hat er verkauft, über 30 Top-40Hits geschrieben. Er ist Emmy Award Gewinner und wurde in die Songwriter’s „Hall Of Fame” aufgenommen. Mit Albert Hammond kommt ein ganz Großer der internationalen Musikszene auf den Honberg. Aus seiner Feder stammen Welthits wie “The Air that I breathe” (Hollies), “99 Miles from LA” (Art Garfunkel), “One Moment in Time” (Whitney Houston), “When I need you” (Leo Sayer) oder “Nothing’s Gonna Stop us now” (Starship). Titel komponierte Hammond auch für Tina Turner, Diana Ross, Tom Jones, Joe Cocker, Celine Dion, Chris De Burgh, die Carpenters, Ace of Base und Duffy. Auch unter seinem eigenen Namen gelangen ihm unzählige Hits wie “The Free Electric Band”, “Down By The River”, “It Never Rains In Southern California”, “Everything I Want To Do”, “New York City Here I Come” oder “I´m A Train”. Bei seinen Livekonzerten stellt er die Lieder in den Mittelpunkt, seine Songs, die er für andere Künstler schrieb oder die er selbst zum Weltruhm geführt hat. Musikalisch zuhause zwischen (Folk)Pop, Rock, Country und R’n’B  präsentiert Hammond  sich live auch als charmanter Entertainer, der sein Publikum mit in das Konzert einbindet, locker den Background der Songs vermittelt und so zusammen mit seiner Band den Zuhörer auf eine Liederreise durch die Jahrzehnte der Popgeschichte mitnimmt.

 
Wer Albert Hammond und/oder Mark Forster live auf dem Honberg erleben möchte, sollte sich jetzt die Karte dafür sichern. Tickets für die beiden Honberg-Sommer-Konzerte gibt es bei der Ticketbox in Tuttlingen und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Sie kosten 26,40 € (Forster) bzw. 36,30 € (Hammond, jeweils inkl. Vorverkaufsgebühr und Bus-Shuttle). Ein telefonischer Kartenservice ist unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet, online gibt es Karten unter www.tuttlinger-hallen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.