Medienaussendung CARO EMERALD und MARTINA SCHWARZMANN beim 20. HONBERG-SOMMER am 21. und 15.07.2014

24/01/2014 0 Comments

Sehr geehrte Damen und Herren,

just an dem Tag, an dem hier in Tuttlingen leise der erste Schnee des Jahres rieselt, bescheren wir Ihren Hörer-/LeserInnen und ZuschauerInnen sonnige Gedanken – nämlich mit den nächsten zwei Verpflichtungen für unser Festival, den 20. Tuttlinger HONBERG-SOMMER. In den Vorverkauf gehen jetzt mit der vielfach ausgezeichneten Musikkabarettistin MARTINA SCHWARZMANN und der niederländischen Pop-Retrojazz-Sängerin CARO EMERALD zwei weitere Acts. Zu haben sind Tickets für beide ab sofort – außerdem gibt’s exklusiv in der Ticketbox in Tuttlingen die Möglichkeit zur Reservierung der letzten der limitierten Festivalpässe zum Frühbucherpreis.

Sie erhalten heute eine weitere Medienaussendung zum Honberg-Sommer 2014 mit der herzlichen Bitte, dass Sie die Infos redaktionell veröffentlichen (und nach Möglichkeit das Festival-Logo mit abdrucken). Wir freuen uns auch, wenn Sie den Termin in Ihre Kalendarien und Veranstaltungsübersichten aufnehmen.

Herzlichen Dank. Ich stehe gerne für Ihre Fragen zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
Michael Baur
  <<20140721_HoSo_Caro Emerald_medien1.doc>> <<20140721_HoSo_Caro Emerald_02.jpg>> <<20140715_Martina Schwarzmann_04.jpg>> <<12-Martina Schwarzmann GscheidGfreid – 1web.jpg>> <<20Jahre-HoSo-ok-4.pdf>>

Geschäftsführer
Tuttlinger Hallen 
Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen
Königstr. 45
78532 Tuttlingen
 
Telefon: (07461) 96627430
Telefax: (07461) 96627421
eMail: michael.baur@tuttlinger-hallen.de
 
Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de

 
Bild (Metafile) 

TEXT UNSERER MEDIENINFO

20. Tuttlinger Honberg-Sommer: Zwei Neuzugänge – Programm wächst weiter – Caro Emerald und Martina Schwarzmann kommen – Musikkabarett aus Bayern am 15. Juli – Hollands Pop-Jazz-Queen kommt am 21. Juli – Vorverkauf hat begonnen – Festivalpässe noch bis zum Monatsende zum Frühbucherpreis

Tuttlingen. Das Honberg-Sommer-Programm nimmt weiter Kontur an: Für das Tuttlinger Festival in der Burgruine (11. bis 27. Juli 2014) sind jetzt auch die holländische Pop-Jazz-Sängerin Caro Emerald und die Musikkabarettistin Martina Schwarzmann aus Bayern bestätigt. Ab sofort sind Tickets für die beiden Veranstaltungen im Verkauf: Der Abend mit Martina Schwarzmann und ihrem Programm „Gscheid gfreid” beginnt am Dienstag, 15. Juli, um 20 Uhr. Das Konzert von Caro Emerald startet am Montag, 21. Juli, ebenfalls um 20 Uhr, Einlass ist jeweils eine Stunde vorher. Tickets gibt’s an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Exklusiv in der Tuttlinger Ticketbox können außerdem bis zum 31. Januar die letzten der limitierten Festivalpässe, die an allen 16 Abenden zum Einlass berechtigen, noch zum Frühbucherpreis reserviert werden.

"Gscheid gfreid" heißt das lang erwartete, brandneue Bühnenprogramm von Martina Schwarzmann, das 2014 Premiere feiert. Im Leben der oberbayerischen Musikkabarettistin hat sich viel getan seit ihrem letzten Besuch 2011: Geheiratet hat sie, Tochter Johanna bekam ein Brüderchen, zu den zahlreichen Auszeichnungen (u.a. Deutscher Kleinkunstpreis 2007, Deutscher Kabarettpreis 2008) kam der internationale „Kleinkunst-Oscar”, der "Salzburger Stier 2013", hinzu. Und sie hat ein neues Programm gemacht. In "Gscheid gfreid" macht die Schwarzmann, was sie wie kaum eine andere kann. Sie erzählt Geschichten, Gstanzln und Gedichte, spielt Gitarre und singt Lieder und zwar ausschließlich solche, die ihr Spaß machen. „Schon verrückt, was einem so alles einfällt, wenn man ein Salzkorn dabei beobachtet, wie es im Sonnenuntergang einen immer länger werdenden Schatten wirft”, sagt sie selbst. Auch mit ihrem mittlerweile fünften Programm verlässt Schwarzmann die ausgetrampelten Pfade des Humors, nimmt in ihren scharfzüngigen Songtexten die Befindlichkeiten (nicht nur) ihrer ländlichen Mitmenschen aufs Korn und karikiert meisterhaft und urkomisch die groteske Komik belangloser Alltagsszenen. Ihr Thema ist der große Wahnsinn im Kleinen. Das Unheil in der heilen Welt.

Am Montag, 21. Juli, gibt mit Caro Emerald Hollands ungekrönte Pop-Jazz-Queen ("A Night Like This") ihre Visitenkarte auf dem Honberg-Sommer ab. Ihr Erfolg kam Ende 2010 fast über Nacht: Schon die erste Single "Back It Up" verbuchte 2009 einen ersten Charthit in ihrer Heimat. Die zweite Single „A Night Like This” brachte 2010 mehr als einen Achtungserfolg, erreichte Top Ten-Platzierungen in fast allen europäischen Ländern und bescherte ihr den MTV Europe Music Award 2010 als „beste Künstlerin des Jahres” in den Niederlanden und Belgien. Weltweit verkaufte Caro Emerald mehr als eine Million Tonträger. Ihr Debütalbum „Deleted Scenes from the Cutting Room Floor” stand in den Niederlanden 30 Wochen lang auf Platz 1 der Charts und löste damit sogar Rekordhalter Michael Jackson („Thriller”) ab. Seither genießt Caro Emerald nicht nur in ihrer Heimat Superstar-Status.

Mit "The Shocking Miss Emerald" hat das Retro-Pop-Kronjuwel aus Amsterdam 2013 ihr zweites Album vorgelegt. Das bietet erneut eine lässig-gekonnte Mixtur verschiedener Musikstile. Die Songs tänzeln kokett und aufwändig arrangiert im Tangoclinch zwischen Jazz-Pop, Swing, Soul und Hip-Hop. Die verheißungsvolle Mischung aus Romantik, Spannung und gefährlichen Liebschaften zündet! Das Liveprogramm der 33-jährigen Ausnahmesängerin und ihrer famosen Band verheißt allerhand, vom musikalischen Spaziergang durch das Paris der 40er und 50er Jahre bis hin zum Lady Gaga-Cover "Bad Romance" …

Neben Einzelkarten für beide Veranstaltungen sind jetzt auch noch die letzten der begehrten Festivalpässe zu haben. Reserviert werden können die Dauerkarten für alle Zeltveranstaltungen des Festivals exklusiv in der Ticketbox in Tuttlingen. Besonders interessant: Für die größten Festivalfans gibt es bis 31. Januar auch noch die größten Preisermäßigungen. Wer jetzt bereits, ohne den Preis oder das komplette Programm zu kennen, (verbindlich) reserviert, erhält den Pass zum Frühbucherpreis.

Tickets für Martina Schwarzmann (Sitzplätze, 23,- €) und Caro Emerald (Stehplätze, 36,- €, jeweils Einheitspreis inkl. Bustransfer und zzgl. Gebühren) sind jetzt im verbilligten Vorverkauf zu haben in der Ticketbox in Tuttlingen (beim Runden Eck, Königstr. 13) sowie bei den weiteren bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in der Region. Auch ein telefonischer Kartenservice ist eingerichtet unter Tel. 07461 / 910996. Onlinebestellungen sind möglich unter www.tuttlinger-hallen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.