DIE KLEINE MEERJUNGFRAU am 27.02.2013 in Tuttlingen

                                                                          
image002 787437 - DIE KLEINE MEERJUNGFRAU am 27.02.2013 in TuttlingenStadthalle Tuttlingen: Die kleine Meerjungfrau – Familienmusical von der Musikbühne Mannheim am 27. Februar – Veranstaltung nicht nur für Kinder – Nach dem Märchen von Hans Christian Andersen – Inszenierung mit Schwung, Pfiff, Witz und manchem Ohrwurm – Karten rechtzeitig besorgen: Verbilligter Vorverkauf läuft

20130227 kleine%2BMeerjungfrau 011 782330 - DIE KLEINE MEERJUNGFRAU am 27.02.2013 in Tuttlingen
Tuttlingen. Hans Christian Andersens berühmtes Märchen von der kleinen Meerjungfrau kommt am Mittwoch, 27. Februar, in die Stadthalle Tuttlingen. Die Musikbühne Mannheim bringt „Die kleine Meerjungfrau” als Familienmusical von Prof. Eberhard Streul mit der Musik von Frank Steuerwald auf die Bühne. Die aufwändige Inszenierung überzeugt mit Schwung, Pfiff und Witz und enthält zahlreiche Ohrwürmer. Beginn der Vorstellung im Großen Saal der Stadthalle ist um 10:00 Uhr. Tickets sind noch an den bekannten Vorverkaufsstellen im verbilligten Vorverkauf zu haben.

20130227 kleine%2BMeerjungfrau 022 778798 - DIE KLEINE MEERJUNGFRAU am 27.02.2013 in TuttlingenMit seinem Märchen „Die kleine Meerjungfrau” und Figuren wie Undine, der Wasserhexe oder Prof. Kabeljau verzauberte Hans Christian Andersen bereits viele Generationen. Jetzt bringt die Musikbühne Mannheim, die in Tuttlingen u.a. bereits mit seiner Version von „Dornröschen” begeistern konnte, den Märchenstoff als Familienmusical auf die Bühne. Die Geschichte bleibt natürlich die bekante: Die kleine Meerjungfrau sehnt sich danach, ein Mensch zu sein und eine Seele zu haben, denn sie liebt den Prinzen. Durch einen Zaubertrank der Hexe verliert sie ihren Fischschwanz und erhält menschliche Gestalt. Dafür muss sie der Hexe ihre Stimme verkaufen. Drei Tage hat sie Zeit- so ist die Bedingung der Hexe, um die Liebe des Prinzen zu gewinnen. Schafft sie das nicht, bis die Sonne am dritten Tag untergeht, zerrinnt das Leben der kleinen Meerjungfrau zu Schaum.

Spritzig und witzig kommt die Musik von Frank Steuerwald daher, der so manchen fetzigen Ohrwurm komponierte – ein Hörgenuß für Jung und Alt! Die Spielfreude des Ensembles, starke gesangliche Leistungen, fantasievolle Kostüme und das perfekte Zusammenspiel der drei Musiker, die oft ein ganzes Orchester ersetzen, machen die Aufführung der Musikbühne Mannheim zum großen Vergnügen für die ganze Familie. Dementsprechend schwärmt die Presse von einem „erstklassigen, bewegenden und wertvollen Kindermusical” mit den stimmlichen Glanzleistungen der Akteure” (Westdeutsche Zeitung) oder von einem „großen Theatererlebnis”, bei dem „Steuerwald der Spagat zwischen Arie und Rap gelingt, was Klassik- wie Popfans anspricht” (Main-Echo).

Tickets für diese Veranstaltung kosten einheitlich 11 € (einschl. Gebühren) auf allen Plätzen. Sie sind im verbilligten Vorverkauf noch bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck”). Ein telefonischer Kartenservice ist dort unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet. Online gibt es Karten unter www.tuttlinger-hallen.de, außerdem bei allen bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT. Für Gruppen gibt es erhebliche Ermäßigungen.

HERRN STUMPFES ZIEH & ZUPF KAPELLE am 02.02.2013in Tuttlingen

  
Stadthalle Tuttlingen am Samstag Schauplatz der „Jubeltour” – Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle kommt am 2. Februar – Ein Geburtstagsprogramm mit dem Besten aus zwanzig Jahren und neuen Liedern – Die Band aus „Hannes und der Bürgermeister” – Ein Stumpfes-Crash-Kurs: 20 Jahre in einem Aufwasch – Noch Karten im verbilligten Vorverkauf

image004 789052 - HERRN STUMPFES ZIEH & ZUPF KAPELLE am 02.02.2013in Tuttlingen 

Tuttlingen. Seit zwei Jahrzehnten ziehen sie mittlerweile erfolgreich durch die Lande und haben mehr als eine Million Zuschauer live bespielt und bespaßt: Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle kommt am Samstag, 2. Februar, in die Stadthalle Tuttlingen. Auf ihrer Geburtstagstournee, der sie den schönen Titel „Jubeltour 2013″ gegeben haben, versprechen die vier kultigen Musiker „Glanzlichter aus 20 Jahren und niegelnagelneues Zeug”. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten sind noch an den bekannten Vorverkaufsstellen zu haben. Zusammen mit mindestens drei weiteren Veranstaltungen kann der Abend auch im Wahlabo mit erheblichem Preisvorteil gebucht werden.

20120202 Stumpfes%2BPressefoto%2B18cm%2B2012 785236 - HERRN STUMPFES ZIEH & ZUPF KAPELLE am 02.02.2013in TuttlingenMit „skrupelloser Hausmusik” haben sie Anfang der 1990er begonnen. Nicht nur, aber doch zumeist in der (schwäbischen) Welt sind sie zu Hause und spielen mittlerweile über 150 Konzerte pro Jahr vor meist ausverkauften Hallen: Die vier Ostälbler von Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle (das sind Manfred „Manne” Arold, Michael „Flex” Flechsler, Marcel „Selle” Hafner und Benny „Banano” Jäger), die sich einst einen legendären Ruf als Wiederentdecker weit gereister Melodien erspielt haben, streuen heute auch immer wieder Stücke aus eigener Feder ins Programm. Fans der Fernsehserie „Hannes und der Bürgermeister”, wo sie die musikalisch-schrägen Akzente setzen, dürften sich ebenso auf ihre Jubiläumstour freuen wie Freunde guter, handgemachter Musikcomedy. Denn die vier munteren Jubilare begnügen sich nicht damit, Kerzen auszublasen und Sahnetorte zu verspeisen – nein, sie begeben sich auf große Geburtstagstour mit dem Besten aus 20 Jahren!

Manfred „Manne” Arold erinnert sich gerne: „Es wurden Lachtränen geweint, und manchmal auch solche der Rührung, Schenkel gebatscht, dem Nebensitzer mit dem Ellenbogen blaue Flecken zugefügt und manch ein Nicht-Schwabe hat sich gewundert, wie gut man sich amüsieren kann, ohne ein Wort zu verstehen!” „Kleinkinder, die einst von den Stumpfschen Klängen in den Schlaf gewiegt wurden, sind erwachsen geworden und testen die Musik jetzt am eigenen Nachwuchs”, fügt Michael „Flex” Flechsler an.

Lieder aus aller Herren Länder und musikalischen Gefilden wurden fürs neue Programm liebevoll aufgesammelt, durch die Zieh & Zupf Mangel gedreht und in neuem Glanz auf die Bühne gebracht. „Wo vorne immer neue Musikstücke eingeschleust werden, muss man hinten zwangsweise immer wieder welche aussortieren – oft zum Leidwesen der Fans”, bedauert „Flex”. Und doch verspricht er den Fans ein „Best of”-Programm, „das sich gewaschen hat”. Die große Geburtstagstour bringt Lieder aus 20 Jahren, eben die persönlichen Favoriten der vier Stumpfes. Dazu gibt es einige brandneue Songs. „Und wer die Kapelle noch nicht kennt, zieht den Hauptgewinn: einen Stumpfes-Crash-Kurs. 20 Jahre in einem Aufwasch!” scherzt „Manne” Arold.

Karten für Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle, die mit Preisvorteil auch im Wahlabonnement buchbar ist, sind noch im verbilligten Vorverkauf in drei Kategorien ab 19,80 € (inkl. 10% Vorverkaufsgebühr) erhältlich. Der Vorverkauf läuft in der Ticketbox in Tuttlingen (beim Runden Eck, Königstr. 13) sowie bei den weiteren bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in der Region. Auch ein telefonischer Kartenservice ist eingerichtet unter Tel. 07461 / 910996. Onlinebestellungen sind möglich unter www.tuttlinger-hallen.de.

LÜDER WOHLENBERG am 25.01.2013

image003 756560 - LÜDER WOHLENBERG am 25.01.2013 
Noch gibt’s Tickets für die „Spontanheilung” – „Bühne im Anger” mit Lüder Wohlenberg – Arzt und Kabarettist kommt am 25. Januar – Politisches und medizinisches Solo-Kabarettprogramm „Spontanheilung – Wunder gibt es immer wieder” – Noch Karten für Auftritt in der Angerhalle im verbilligten Vorverkauf oder an der Abendkasse

20130125 LuederWohlenberg 011 748261 - LÜDER WOHLENBERG am 25.01.2013
Tuttlingen. 2,02 Meter geballte Kabarett- und Medizinkompetenz. Nicht weniger verspricht der Arzt und Kabarettist Lüder Wohlenberg, der am Freitag in die Angerhalle nach Tuttlingen-Möhringen kommt. Dort ist der Polit-Mediziner unter Deutschlands Kabarettisten mit seinem aktuellen Soloprogramm „Spontanheilung – Wunder gibt es immer wieder” am 25. Januar ab 20:30 Uhr zu erleben. Wohlenberg schlägt bei seinem Auftritt in der Reihe „Bühne im Anger” gekonnt den Bogen zwischen Medizin und Politik. Tickets sind noch an den bekannten Vorverkaufsstellen im verbilligten Vorverkauf zu haben oder auch an der Abendkasse, die um 19:30 Uhr öffnet.

20130125 Lueder Wohlenberg 033 745282 - LÜDER WOHLENBERG am 25.01.2013
20130125 LuederWohlenberg 04 753480 - LÜDER WOHLENBERG am 25.01.2013Treffsicher diagnostiziert Wohlenberg aktuelle, nicht selten politische Themen und seziert sie in seinem Programm – schnell, präzise und tagesaktuell. Der ehemalige „Halbgott in Weiß” behält dabei sämtliche Organe unserer Verfassung ständig in seinem diagnostischen Blick. Ihre Werte, auch die Leberwerte, kommentiert er treffsicher und operiert auf offener Bühne am Nerv der Zeit. Als sein liebenswertes Bühnen Alter Ego ist Wohlenberg aber auch Patient: Herr Raderscheid ist Profipatient und hängt am Tropf der Gesellschaft. Gemeinsam sorgen sie für einen Kleinkunstabend der besonderen Art, intelligent und witzig zugleich. „Fragen Sie nicht Ihren Arzt oder Apotheker, sondern kommen Sie direkt zu mir”, empfiehlt Wohlenberg, der schon im Medizintalk „Die Ärzte” (ZDF), beim „3sat-Satirefest”, bei den „Mitternachtsspitzen” und bei „Ottis Schlachthof” für humorvolle und hintersinnige Kommentare sorgte.

Tickets für diesen Abend in der Angerhalle Tuttlingen-Möhringen gibt es für 15,40 € (einschl. Gebühren) im verbilligten Vorverkauf noch bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck”). Ein telefonischer Kartenservice ist dort unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet. Online gibt es Karten unter www.tuttlinger-hallen.de, außerdem bei allen bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT.

GÖSCHLE MUURÄR mit “LAUTER LUGEBEITEL” am 16.02.2013 in Tuttlingen

%253D%253FUTF 8%253FB%253FMjAxMzAyMTZfR29lc2NobGVfTXV1csOkcjEuanBn%253F%253D 743551 - GÖSCHLE MUURÄR mit "LAUTER LUGEBEITEL" am 16.02.2013 in Tuttlingen
%253D%253FUTF 8%253FB%253FMjAxMzAyMTZfR29lc2NobGVfTXV1csOkcjIuanBn%253F%253D 745362 - GÖSCHLE MUURÄR mit "LAUTER LUGEBEITEL" am 16.02.2013 in Tuttlingen
%253D%253FUTF 8%253FB%253FMjAxMzAyMTZfR29lc2NobGVfTXV1csOkcjMuanBn%253F%253D 749222 - GÖSCHLE MUURÄR mit "LAUTER LUGEBEITEL" am 16.02.2013 in Tuttlingen
<![if !vml]>image002 752063 - GÖSCHLE MUURÄR mit "LAUTER LUGEBEITEL" am 16.02.2013 in Tuttlingen<![endif]>Sehr geehrte Damen und Herren,

die Theatersaison 2012/13 ergänzen wir am 16. Februar durch ein Sondergastspiel „made in Tuttlingen”: An diesem Samstag wird das Tuttlinger Laientheaterensemble GÖSCHLE MUURÄR zu sehen – und in breitem Tuttlinger Dialekt zu hören – sein! Auf dem Programm steht das Stück „LAUTER LUGEBEITEL”, das die Gruppe um Harald Bacher (Foto rechts) bereits 2006 mit großem Erfolg spielte. Die Wiederaufnahme der turbulenten Verwechslungskomödie ist ein Stück, das das Zeug dazu haben sollte, den Großen Saal zu füllen.

Der beiliegende Pressebericht mit aktuellen Fotos informiert Sie und Ihre Leser-/HörerInnen über diese Veranstaltung, die in der Stadthalle Tuttlingen stattfindet. Wir bitten um redaktionelle Veröffentlichung. Bitte nehmen Sie den Termin auch in Ihre Terminübersichten und Veranstaltungskalender auf. Herzlichen Dank.

Für Ihre Fragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Baur

Geschäftsführer

Tuttlinger Hallen 

Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen

Königstr. 45

78532 Tuttlingen

Telefon: (07461) 96627430

Telefax: (07461) 96627421

Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de

image003 758583 - GÖSCHLE MUURÄR mit "LAUTER LUGEBEITEL" am 16.02.2013 in Tuttlingen 

TEXT  UNSERER PRESSEMITTEILUNG

Theater in der Stadthalle Tuttlingen: Am 16. Februar kommen die „Göschle-Muurär” – „Lauter Lugebeitel” ist eine turbulente Verwechslungskomödie – Vier-Akter in Tuttlinger Mundart – Ein Theaterabend im Wohnzimmer des Ehepaares Böckle – Erfolgsstück war schon 2006 ein Publikumsrenner – Noch Karten im verbilligten Vorverkauf

Tuttlingen. Zum zweiten Mal in ihrer Geschichte kommt die Tuttlinger Laienspielgruppe Göschle Muurär in die Stadthalle Tuttlingen: Am Samstag, 16. Februar, ist sie hier mit der heiteren und turbulenten Komödie „Lauter Lugebeitel” von Walter G. Pfaus zu erleben. Und natürlich bringen die Göschle Muurär das Stück in Tuttlinger Mundart auf die Bühne. Beginn der Vorstellung ist um 20.00 Uhr. Karten sind noch an den bekannten Vorverkaufsstellen zu haben. Zusammen mit weiteren Veranstaltungen kann „Lauter Lugebeitel” auch im Wahlabo mit Preisvorteil gebucht werden.

Der Inhalt der temporeichen und unterhaltsamen Komödie ist schnell erzählt: Bei Alois und Alexa Böckle reicht das Geld hinten und vorne nicht. Da bleibt nur die Hoffnung auf die reiche Erbtante aus Amerika. Als die ihren Besuch ankündigt, wird’s brenzlig – immerhin hat Alexa ihr einiges vorgeschwindelt. Hilfe naht, denn wozu hat man Schauspielbegabte Freunde? So finden sich ein Butler, ein Hausmädchen und der Chauffeur mit Nobelkarosse. Alles könnte so schön laufen, ja wenn da nicht das ein oder andere schief ginge …

Außerdem tragen der überraschende Besuch der Schwiegermutter von Alexa und ein gerissener Einbrecher dazu bei, ein himmelschreiend-komisches und äußerst turbulentes Chaos anzurichten. Wer bei dieser Lügengeschichte den letzten Trumpf ausspielt, bleibt bis zum Schluss ungewiss. 

Walter G. Pfaus präsentierte mit dieser Verwechslungskomödie ein Glanzstück aus seiner Feder. Das Publikum darf sich auf witzige Wortspiel und reichlich Situationskomik freuen, bei der kein Auge trocken bleibt. Bereits 2006 begeisterten die Göschle Muurär mit diesem Stück ihr Publikum; es zählt zu den erfolgreichsten in der jungen Geschichte der Theatergruppe.

Die Laienspielgruppe Göschle-Muurär – Alt-Tuttlingerisch für ein brabbelndes Kleinkind – wurde 2001 vom Tuttlinger Harald Bacher gegründet. Seit Beginn hat sich die Theatergruppe dem Tuttlinger Dialekt verschrieben und spielt Stücke vom Bauernschwank über Krimis bis hin zum Boulevardstück. Die Laienspielgruppe ist Mitglied im Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

Karten für diesen Theaterabend in der Stadthalle Tuttlingen, der mit Preisvorteil auch im Wahlabonnement buchbar ist, sind noch im verbilligten Vorverkauf in drei Kategorien ab 11 € (inkl. 10% Vorverkaufsgebühr) erhältlich. Der Vorverkauf läuft in der Ticketbox in Tuttlingen (beim Runden Eck, Königstr. 13) sowie bei den weiteren bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in der Region. Auch ein telefonischer Kartenservice ist eingerichtet unter Tel. 07461 / 910996. Onlinebestellungen sind möglich unter www.tuttlinger-hallen.de.

TIEMO HAUER am 26.03.2013 – mit Telefoninterview (Rückmeldung bitte bis Mittwoch!)

20130326 TiemoHauer%2B %2B%2528c%2529%2BFabian Pfister 33 793319 - TIEMO HAUER am 26.03.2013 - mit Telefoninterview (Rückmeldung bitte bis Mittwoch!)
20130326 TiemoHauer%2B %2B%2528c%2529%2BFabian Pfister 066 795667 - TIEMO HAUER am 26.03.2013 - mit Telefoninterview (Rückmeldung bitte bis Mittwoch!)
20130326 TiemoHauer%2B %2B%2528c%2529%2BFabian Pfister 99 799988 - TIEMO HAUER am 26.03.2013 - mit Telefoninterview (Rückmeldung bitte bis Mittwoch!)
20130326 TiemoHauer%2B %2B%2528c%2529%2BFabian Pfister 122 703148 - TIEMO HAUER am 26.03.2013 - mit Telefoninterview (Rückmeldung bitte bis Mittwoch!)
<![if !vml]>image003 708279 - TIEMO HAUER am 26.03.2013 - mit Telefoninterview (Rückmeldung bitte bis Mittwoch!)<![endif]>Sehr geehrte Damen und Herren,

die deutsche Musikszene ist mächtig in Bewegung. Besonders spannend: Die junge Garde hoch talentierter Sänger und Musiker, die mit deutschen Texten großes Publikum erreichen … und die etwas zu sagen haben. Neben Tim Bendzko und Philipp Poisel denken da viele an TIEMO HAUER, einen der derzeit vielversprechendsten und spannendsten Singer/Songewriter überhaupt. Der erst 21-jährige Stuttgarter hat jetzt sein zweites Album vorgelegt … und wir freuen uns, ihn am 26. März in der Stadthalle Tuttlingen im Rahmen seiner „Für den Moment. – Live”-Tournee vorstellen zu dürfen.

Beigefügt finden Sie einen Pressetext und Fotos zu dieser Veranstaltung in der Stadthalle Tuttlingen. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Infos auf Ihren Veranstaltungsseiten redaktionell veröffentlichen würden. Bitte nehmen Sie den Termin außerdem in Ihre Veranstaltungshinweise und Terminkalender auf. Vielen Dank.

Wir haben die Möglichkeit Ihnen ein Telefoninterview mit Tiemo Hauer zu vermitteln. Haben Sie Interesse? Dann sollte ich Ihre Rückmeldung bitte bis Mittwoch, 16. Januar, 12 Uhr haben.

Gerne bin ich für Sie da, wenn Sie noch Fragen haben oder z.B. weiteres Fotomaterial benötigen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Baur

Geschäftsführer

Tuttlinger Hallen 

Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen

Königstr. 45

78532 Tuttlingen

Telefon: (07461) 96627430

Telefax: (07461) 96627421

Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de

image004 712331 - TIEMO HAUER am 26.03.2013 - mit Telefoninterview (Rückmeldung bitte bis Mittwoch!) 

TEXT UNSERER PRESSEMITTEILUNG

Singer/Songwriter-Konzert im März: Tiemo Hauer kommt in die Stadthalle Tuttlingen – Vielversprechender Künstler auf „Für den Moment. – Live”-Tour 2013 – Am 26. März in Tuttlingen – In einer Riege mit Tim Bendzko oder Philipp Poisel – Special Guests: Kids of Adelaide – Karten jetzt im verbilligten Vorverkauf

Tuttlingen. Tim Bendzko, Philipp Poisel oder Max Prosa – es gibt momentan eine ganze Reihe spannender junger deutscher Sänger und Musiker, die ihre Songs selbst schreiben. Unter ihnen zählt Tiemo Hauer für viele zu den Künstlern mit dem meisten Potential. Am Dienstag, 26. März, kommt er mit seiner Band in die Stadthalle Tuttlingen. Hier ist er auf dem zweiten Teil seiner „Für den Moment. – Live”-Tournee live zu erleben. Begleitet wird der 21-jährige Stuttgarter Ausnahmemusiker von einem starken Support: Das Duo Kids of Adelaide eröffnet das Konzert, das um 20:00 Uhr beginnt. Karten sind jetztim verbilligten Vorverkauf zu haben.

Die deutsche Musikszene ist mächtig in Bewegung. Besonders spannend: Die junge Garde hoch talentierter Sänger und Musiker, die mit deutschen Texten großes Publikum erreichen … und die etwas zu sagen haben. Tiemo Hauer gehört dazu. Im Frühjahr 2013 geben er und seine Band sechzehn Konzerte, bei denen Hauer das aktuelle Album „Für den Moment.” sowie Songs vom Debütalbum „Losgelassen” vorstellt. Aus dem hatte Tiemo Hauer 2011 seine erste Single „Ehrlich glücklich” und „Nacht am Strand” ausgekoppelt, mit dem er die Singlecharts erreichte. Fürs Livekonzert verspricht Tiemo Hauer seinem Publikum nicht weniger als „einzigartige musikalische Momente, die man so schnell nicht vergisst.” Tiemo ist ein Getriebener, der Musik macht, weil er nicht anders kann. Er ist ein Künstler, der die Verkaufsschleife um seine Musik nicht braucht. Über Umwege zum Ziel, gerade das macht ihn so gradlinig …

Tickets für diesen Abend gibt es für 19,80 € (einschl. Gebühren) im verbilligten Vorverkauf bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck”). Ein telefonischer Kartenservice ist dort unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet. Online gibt es Karten unter www.tuttlinger-hallen.de, außerdem bei allen bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT.

ACHIM SONNTAG – CLOWNSTHEATER FÜR KINDER am 31.01.2013 in Tuttlingen

Stadthalle Tuttlingen: Zwei Veranstaltungen für Kinder am 31. Januar – Achim Sonntag schlüpft in zwei Rollen – Eine erste Englischstunde mit „Professor English Clown” – Am Nachmittag: „Joaquino Payaso und seine sieben Koffer” – Für Kinder macht er Theater, seit über 20 Jahren – Karten rechtzeitig besorgen: Verbilligter Vorverkauf läuft

Professor English Clown 1 700788 - ACHIM SONNTAG - CLOWNSTHEATER FÜR KINDER am 31.01.2013 in TuttlingenTuttlingen. Ein Clown, zwei Rollen. Kindertheater-Schauspieler Achim Sonntag kommt am Donnerstag, 31. Januar, zu zwei Vorstellungen in die Stadthalle Tuttlingen: Um 10:30 Uhr steht er als „Professor English Clown” auf der Bühne, um 14:30 Uhr dann in dem Stück „Joaquino Payaso und seine sieben Koffer”. Tickets sind noch an den bekannten Vorverkaufsstellen im verbilligten Vorverkauf zu haben.

20120418 AchimSonntag 798170 - ACHIM SONNTAG - CLOWNSTHEATER FÜR KINDER am 31.01.2013 in TuttlingenEine erste Englischstunde mit Clown für Kinder ab 5 Jahren bringt das Kindertheater von und mit Achim Sonntag als Professor English Clown. Der ist halb Englischlehrer, halb Clown – eine Mischung, die dafür sorgt, dass die erste Englischstunde für die Kinder im Publikum keine schnöde Paukerei, sondern eine rundum amüsante und unterhaltsame Erfahrung wird. Mit bunten Requisten, einem Lied und einem Bewegungsspiel lehrt Professor English Clown die Farben. Mit Jonglage und Zauberei bringt er den Kindern die englischen Namen einiger Früchte bei. Und die Kinder dürfen immer aktiv mit dabei sein! Lust auf eine Fremdsprache machen und Neugier wecken, das will Achim Sonntag mit seinem „Professor English Clown”. Und das gelingt …

„Joaquino Payaso und seine sieben Koffer” bringt Clownstheater und spannende Unterhaltung für Kinder ab 3 Jahren. Was ist nur in den sieben Koffern drin, die Joaquino Payaso mitbringt? Einen Koffer nach dem anderen öffnet er – und deren Inhalt ist ihm Anlass für seine Nummern. Es gibt ein Lied, Zauberei, Jonglierkunst und viele, viele Clownereien. Und natürlich können und sollen die Kinder auch in dieser Vorstellung fleißig mitmachen.

Achim Sonntag, Jahrgang 1961, ist freier Kindertheatermacher aus Düsseldorf. Über seine eigenen Kinder kam er zum Kindertheater und entwickelte ein Konzept, das einerseits stark die Phantasie der Kinder anspricht und diese andererseits immer in den Ablauf der Handlung mit einbezieht und sie zum Mitspielen verführt.

Tickets für beide Vorstellungen kosten einheitlich je 5,50 € (einschl. Gebühren). Sie sind im verbilligten Vorverkauf noch bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck”). Ein telefonischer Kartenservice ist dort unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet. Online gibt es Karten unter www.tuttlinger-hallen.de, außerdem bei allen bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT.